Bordcomputer (BC / bord computer) sind die zentralen Informations- und Rechensysteme in Fahrzeugen, Flugzeugen oder auf Schiffen. Sie erhalten ihre Informationen von externen Sensoren und stellen z.B. die Ergebnisse auf den direkt angeschlossenen Displays dar.
Andere (Teile des) Bordcomputer(s) führen bestimmte Aktionen durch (Bremsunterstützung, Gurtstraffung, Unfallvorbereitung, etc.). Zukünftige Bordcomputer werden immer mehr Intelligenz aufweisen. Ein mögliches Ziel innerhalb der nächsten 10 Jahre wäre das fahrerlose Auto.

Etwas ähnlich klingend ist der "board computer". Dies ist ein fast vollständiger Rechner auf einer Leiterplatte (board). Ihm fehlt meist Tastatur und Bildschirm. Solche Rechner werden oft als Server eingesetzt. Um die Verwirrung zu vervollständigen werden viele Bordcomputer als board computer realisiert. Die Wortähnlichkeit ist aber eher Zufall und nach den obigen Ausführungen sollte der Leser keine Unterscheidungsschwierigkeiten mehr haben.

-Siehe auch:
"Bordcomputer" findet sich im WZ2003 Code "33.20.1"
  Bordcomputer für Kraftfahrzeuge

Buchliste: Bordcomputer