Augmented Reality (wörtlich "erweiterte Realität", sinngemäß "virtuelle Realität") ist eine Form der digitalen Realität.

Augmented Reality ist die Bezeichnung für eine zusätzliche Realitätsebene, die zwischen die bestehende Realität und unsere Sinnesorgane gelegt wird. Dies erfolgt durch

  • Bildschirme, die zur realen Umgebung noch künstlich erzeugte Dinge einblenden. Beispiele wären 
    • Zusatzinformationen bei Sehenswürdigkeiten
    • Spiele in der realen Welt ("Pokemon Go")
    • Anleitungen bei komplexen Reparaturen
    • Armaturenbrettanzeigen, die in die Frontscheibe eingeblendet werden
  • Akustische Informationen, die über Kopfhörer oder aktive Lautsprecher eingespielt werden. Beispiele:
    • Simulierte Signale für Feuerwehr und Polizei, wenn die Originalsignale nicht hörbar sind
    • Motivierende Geräusche in Fitnessspielen (z.B. wird man in Lauftrainings von hörbaren Monstern und Zombies gejagt)
  • Haptische Informationen werden mittels Datenhandschuh, aktivem Joystick an den Benutzer weiter gegeben. Beispiele:
    • Ferndiagnose: Der Arzt kann den Patienten mit den Händen untersuchen ohne physisch anwesend zu sein. Praktisch, wenn der Patient sich in unzugänglichen Gebieten befindet (Antarktis, Mars, Isolierstation, etc.)
    • Bei Spielen kann das Spiel dem Spieler ein Feedback (Rütteln oder Schwergängigkeit des Joysticks) geben 

Buchliste: Augmented,Reality