Global system for Mobile communications (GSM) ist der Name des heutigen (2008) Mobilfunkstandard.

Mit dem GSM-Standard sind derzeit Übertragungsraten von 9,6 Kbps möglich. Mit der Einführung des ersten WAP-fähigen Handys begann bereits eine kleine Revolution im m-business (Mobile Business). Erstmals war die Übertragung kleiner Internetseiten unter Verwendung des GSM-Standards möglich. Bereits heute wird an den Nachfolgern GRPS und UMTS gearbeitet.