Ein Hacker ist eine unautorisierte Person, die sich Zugang zu oder Zugriff auf ein IT-System verschaffen will.

Dabei wird häufig noch nach den Absichten unterschieden. So behaupten Hacker von sich, dass sie nur gute Absichten haben, weder Daten noch Hardware zerstören und lediglich auf Lücken im System aufmerksam machen wollen. Personen, die mit böswilligen Absichten in IT-System eindringen, werden "Cracker" genannt. Diese Sprachregelung hat sich jedoch in den Medien bisher nicht durchgesetzt.

Ähnliche Artikel

Crack auf allerwelt-lexikon.de■■■
Das Ergebnis des Crackens oder auch das Arbeitsziels eines Crackers. Cracken ist ursprünglich ein Begriff . . . Weiterlesen
Betriebssystem ■■
- Das Betriebssystem bildet die Schnittstelle zwischen Programmen und Computer-Hardware; - - Ohne . . . Weiterlesen
Jumper ■■
Technisch erfüllt der Jumper die gleiche Funktion, wie der spätere DIP-Schalter. Beide sind spezielle . . . Weiterlesen
Software ■■
Software ist ein Begriff aus dem Englischen und bedeutet etwa "weiche Ware". Der Gegensatz ist Hardware; . . . Weiterlesen
Zucker auf medizin-und-kosmetik.de
Zucker ist ein aus Pflanzen (Zuckerrohr und Zuckerrübe) gewonnenes süßes Lebensmittel, das in kristalliner . . . Weiterlesen