WASTE ist ein 2003 von Nullsoft Mitarbeitern unter der GPL veröffentlichtes P2P Filesharing Programm für kleine Arbeitsgruppen von 10 bis 50 Benutzern. Die gesamte Kommunikation läuft verschlüsselt ab (RSA).
Später wurde die Downloadseite zunächst auf Veranlassung von AOL vom Netz genommen und kurz danach durch einen Warnhinweis ersetzt, dass das Programm illegal veröffentlicht worden sei.
Der rechtliche Status von WASTE ist seitdem unklar.

-Siehe auch:
"Waste" findet sich im UNSPSC Code "41104006"
  Coliwasas (Composite Liquid Waste Sampl

Ähnliche Artikel

Geschichte des Internets bis zur Umweltdatenbank auf umweltdatenbank.de■■
(Meine) Geschichte des Internets bis zur Umweltdatenbank - 3/97 Das Spiegel-Special 3/1997 berichtet, . . . Weiterlesen
Nachricht ■■
Eine Nachricht ist eine  Information, die von einem User/Benutzer abgesendet wird; - - Ist sie an eine . . . Weiterlesen
Impressum auf umweltdatenbank.de■■
Copyright-Hinweise / Impressum - Verantwortlich - Alle Seiten dieser Web-Präsenz werden gepflegt und . . . Weiterlesen
Java ■■
Java: Java ist eine objektorientierte Programmiersprache. Aus den Quelltexten wird durch einen Compiler . . . Weiterlesen
Zahlungsmittel auf finanzen-lexikon.de■■
Ein Zahlungsmittel ist eine gesetzlich definierte Urkunde mit Wertpapiercharakter, durch deren Übergabe . . . Weiterlesen
Abfallentsorgung auf umweltdatenbank.de■■
Die Abfallentsorgung umfasst gemäß Definition im Abfallgesetz die Abfallverwertung und das Ablagern . . . Weiterlesen
AOL auf allerwelt-lexikon.de
AOL steht für America Online. AOL war ein großer Internet Access Provider, Anbieter von Inhalten und . . . Weiterlesen