ASCII (Gesprochen ASKI) ist die Abkürzung für "American Standard Code for Information Interchange". Dieser Code wurde von der

ISO unter ISO-646 standardisiert. Er dient der Darstellung von Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern, Sonder- und Steuerzeichen. Jedes Zeichen besteht aus 7 Bit, wodurch insgesamt 128 verschiedene Zeichen definierbar sind. Dazu gehören Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen. In der erweiterten Version hat der ASCII-Zeichensatz (Extended ASCII) 8 Bits, wodurch weitere 128 Zeichen definiert werden können. Dies können länderspezifische Zeichen sein oder Sonderzeichen und Symbole. Das achte Bit wird auch als Paritätsbit benutzt. Die deutsche Version enthält auch Zeichen für Umlaute (DIN 66 0023).

Zur Darstellung dieser aus 7 oder 8 Bit bestehenden Zeichen gehört dann noch ein Character-Generator, der den Code in eine für Menschen lesbare Form (üblicherweise eine Pixelmatrix) umsetzt. Diesem Character-Generator muss zur korrekten Umsetzung der zugrundeliegende Code mitgeteilt werden. Fast alle fehlerhaften Darstellungen von Zeichen beruhen auf einer Fehlinformation bezüglich dieses Codes.


Buchliste: ASCII

Ähnliche Artikel

Zeichencode ■■■■■
Der Zeichencode ist ein Code, der die Zuordnung von Zahlen zu Zeichen festlegt; - - In der EDV ist . . . Weiterlesen
Code auf finanzen-lexikon.de■■■■
Ein Code (Kode) ist eine Methode zum Umwandeln einer Nachricht, so dass sie vom Empfänger verstanden . . . Weiterlesen
Darstellung ■■■■
Unter Darstellung versteht man die Umsetzung (Visualisierung) von Sachverhalten oder Konzepten. Im Bereich . . . Weiterlesen
Zeichen ■■■
Darstellung der kleinsten Informationseinheit, Buchstaben, Ziffern, SonderZeichen; - ; - Siehe auch:; . . . Weiterlesen
Zeichensatz ■■■
Ein Zeichensatz ist eine Gesamtheit von fertigen Zeichen, die über eine entsprechende Nummer (einen . . . Weiterlesen
Hilfe ■■■
Anleitung zur Nutzung des Lexikons (Hilfe); - Ziel; Dieses Lexikon soll alle relevanten Begriffe zum . . . Weiterlesen
Morsecode ■■■
Der Morsecode war eine der ersten Codes. der zur Übertragung von Daten (Texten) diente. Dabei wurde . . . Weiterlesen
IP-Adresse ■■■
Die IP-Adresse ist eine eindeutige numerische Kennung/Adresse eines Computers in Computernetzwerken . . . Weiterlesen
Code auf allerwelt-lexikon.de■■■■
Ein Code ist im engeren Sinn die komprimierte oder verschlüsselte Darstellung einer Information; - Beispielsweise . . . Weiterlesen
Kontrollbit ■■
Das Kontrollbit, auch Paritäts-Bit, ist ein spezielles Bit eines Datensatzes, das bei einer Datenübertragung . . . Weiterlesen