Ein Backbone (Rückgrat, Wirbelsäule) ist der Hauptstrang eines Netzwerks und verbindet die PoPs eines Internet Service Providers (ISP) untereinander.

Stern- und ringförmige Backbones tauchen sehr häufig auf. Mit zunehmender Größe eines Netzes und höheren Anforderungen nimmt jedoch die Wahrscheinlichkeit einer relativ wilden Topologie zu.


Andere Definition:

Backbone steht in Englisch für Wirbelsäule. Im Online-Zusammenhang sind damit zusammengeschaltete Hochgeschwindigkeits­leitungen gemeint, die länder- und kontinentübergreifend das Rückgrat des Internets bilden.

Ähnliche Artikel

Router ■■■
Ein Router ist ein Gerät im Bereich der Computernetzwerke, das dazu dient, Datenpakete zwischen Computernetzwerken . . . Weiterlesen
Netz ■■■
Ein Netz ist eine Verbindung von Geräten oder Rechnern, die miteinander kommunizieren und Daten austauschen . . . Weiterlesen
Stromnetz auf wind-lexikon.de■■■
Im Zusammenhang mit Windkraft bezieht sich das Stromnetz auf das Netzwerk von Stromleitungen, das elektrische . . . Weiterlesen
Verteilungsnetz auf wind-lexikon.de■■■
Verteilungsnetz ist ein System von Leitungen und Einrichtungen, das die Verteilung elektrischer Energie . . . Weiterlesen
Außendarstellung auf finanzen-lexikon.de■■■
Die Außendarstellung eines Unternehmens beschreibt, wie ein Unternehmen von Außenstehenden (Kunden, . . . Weiterlesen
Verfügbarkeit ■■■
Die Verfügbarkeit eines technischen Systems ist die Wahrscheinlichkeit oder das Maß, dass das System . . . Weiterlesen
Provider ■■■
Ein Provider ist eine Schlüsselkomponente in der Welt der Informationstechnologie (IT) und des Internets. . . . Weiterlesen
De-CIX ■■■
De-CIX ist eine Abkürzung. Dabei steht "De" für Deutschland, "CIX" für "Commercial Internet EXchange" . . . Weiterlesen
Tipps für Autoren auf industrie-lexikon.de■■■
Hier sind ein paar Tipps für Autoren unseres Lexikons. Sie haben damit die Möglichkeit, einem breiten . . . Weiterlesen
Tipps für Autoren ■■■
Hier sind ein paar Tipps für Autoren unseres Lexikons. Sie haben damit die Möglichkeit, einem breiten . . . Weiterlesen