English: Data transmission / Español: Transmisión de datos / Português: Transmissão de dados / Français: Transmission de donnêes

Mit Datenübertragung oder Informationsübertragung bezeichnet man alle Methoden, die (Nutz-)Informationen von einem Sender (Informationsquelle) zu einem Empfänger (Informationssenke) übermitteln.

Technisch wird dazu vom Sender eine physikalische Größe (beispielsweise elektrische Spannung oder die Frequenz elektromagnetischer Wellen) zeitlich variiert und vom Empfänger gemessen. Übertragungsverfahren für alphabetische Texte sind beispielsweise die Telegrafie sowie die Fernkopie (Telefax). Zur Übertragung von Bewegt- oder Standbildern dienen die Bildtelegrafie und das Fernsehen.

Datenübertragungen finden statt

  • über das Internet (Download, Filetransfer, E-Mail)
  • Über Telefonleitungen per Modem
  • über das LAN (Local Area Network) per LAN-Kabel
  • über das WLAN per Funk
  • über das Mobilfunknetz
  • über andere drahtlose Datenübertragungsmöglichkeiten: Bluetooth, NFC
  • über alle lokal an eine Workstation oder PC angeschlossenen Geräte wie Tastatur, Maus, Bildschirm, Drucker, Scanner, externe Festplatten, etc.

Buchliste: Datenübertragung