Français: Commande

Befehl steht für eine Anweisung in der Programmierung, bei imperativen Programmiersprachen.

Im Kontext der Informationstechnologie und Computer bezieht sich der Begriff "Befehl" in der Regel auf eine Anweisung, die vom Computer ausgeführt werden kann. Ein Befehl kann in Form von Text oder Code vorliegen und kann verschiedene Operationen ausführen, wie beispielsweise das Kopieren, Löschen oder Verschieben von Dateien oder das Ausführen eines Programms. Hier sind einige Beispiele:

Ähnliche Begriffe im Kontext der Informationstechnologie und Computer könnten sein:

  • Funktion: Eine Gruppierung von Anweisungen, die zusammen ausgeführt werden, um eine bestimmte Aufgabe zu erledigen.
  • Anweisung: Eine einzelne Anweisung innerhalb eines Programms oder Skripts, die eine bestimmte Aufgabe ausführt.
  • Code: Eine Sammlung von Befehlen oder Anweisungen, die vom Computer ausgeführt werden können, um eine bestimmte Aufgabe zu erledigen.

Ähnliche Artikel

Absturz ■■■■
Den plötzlichen unerwarteten Abbruch eines Programms oder des Betriebssystems bezeichnet man als "Absturz" . . . Weiterlesen
Datei ■■■■
Eine Datei besteht aus zusammengehörenden Daten, die mit einem Anwendungsprogramm erstellt und unter . . . Weiterlesen
Bordcomputer ■■■
Bordcomputer (BC / bord computer) sind die zentralen Informationsund Rechensysteme in Fahrzeugen, Flugzeugen . . . Weiterlesen
Barcode ■■■
Der Barcode (von Englisch Bar = Balken) ist eine Reihe senkrecht angeordneter Striche (daher nennt man . . . Weiterlesen
Content Management System ■■■
Ein Content Management System (CMS) ist ein Softwarepaket zur Pflege und Organisation von Inhalten (Content) . . . Weiterlesen
Chat ■■■
Der Chat oder das Chatten ist die Bezeichnung fürs "Unterhalten", "Plaudern" oder "Schwatzen" in Online-Diensten. . . . Weiterlesen
Kennzeichnung auf industrie-lexikon.de■■
Im Industriekontext bezieht sich der Begriff "Kennzeichnung" auf die Markierung von Produkten, Waren . . . Weiterlesen