Lexikon D

Bezeichnung für die Zuordnung von Laufwerksbuchstaben zu einem Verzeichnis innerhalb eines Netzwerks. Add a comment
Während einer Datenübertragung auftretendes Störsignal. Add a comment
Als Dropped Frames bezeichnet man jene Bilder, Add a comment

Kein Drucker kann bis zum äußeren Papierrand drucken, sondern lässt einen technisch bedingten Rand frei. Ein Druckbarer Bereich muss daher beim Verfassen von Dokumenten, die ausgedruckt werden sollen, beachtet werden.

Add a comment
Die Drucktechnik dient der Vervielfältigung von Informationen in Form von Bild und Text. Add a comment

Mit einem Dualband-Handy ist es technisch möglich, mobil in zwei Netzen zu  telefonieren - und zwar in der Regel im 900/1800 MHz Frequenzbereich, in Deutschland D- und E-Netz genannt. Tripleband Handys können zusätzlich noch im 1900 MHz-Bereich (USA) kommunizieren.

Add a comment