English: Transformer / Español: Transformador / Português: Transformador -/ Français: Transformateur êlectrique / Italiano: Trasformatore 

Ein Transformator (Umformer; auch Umspanner und kurz Trafo genannt) ist ein Element der Elektrotechnik. Es besteht aus mindestens zwei Kupferspulen, die um einen Eisenkern gewickelt sind.

Legt man an eine Spule eine Wechselspannung an wird diese auf die andere Spule übertragen und zwar im Verhältnis der Anzahl der jeweiligen Windungen bei den beiden Kupferspulen.
Damit kann die für den Transport benötigte Hochspannung (mehrere KiloVolt) in Haushaltsspannungen (230 V) transformiert werden. Innerhalb des Hauses können auch kleine Transformatoren die benötigten Spannungen für Niedrigspannungsgeräte (Haushaltsgeräte, Elektronik, Ladegeräte) erzeugen.
Manche Geräte (Röhrenfernseher) benötigen eine Hochspannung. Dort wird der Transformator im Gerät eingesetzt, um aus den üblichen 220 V die benötigte Hochspannung zu erzeugen.

Der Transformator wurde erst um 1880 entwickelt, obwohl das Prinzip schon 50 Jahre vorher bekannt war.



Buchliste: Transformator