Eine Ausnahme ist ein Fall, bei dem eine sonst geltende Regel nicht anwendbar ist oder nicht angewendet werden kann.
In Programmen gibt es eine Ausnahmebehandlung, wenn eine unvorhergesehene Situation eintritt.

-Siehe auch:
"Ausnahme" findet sich im NACE Code "01"
  Landwirtschaft und Jagd
  Gruppe 01.3 (Gemischte Landwirtschaft) bildet eine Ausnahme von den Grundregeln zur Bestimmung der Ha ...

Ähnliche Artikel

Firma auf finanzen-lexikon.de■■■
Unter Firma versteht man den Namen eines Unternehmens, aus der die Rechtsform bzw. der persönlich haftende . . . Weiterlesen
Sicherheit auf finanzen-lexikon.de■■■
Als Sicherheit (auch: Kreditsicherheit) wird die mögliche Reduzierung des Risikos aus überlassenen . . . Weiterlesen
Basis auf finanzen-lexikon.de■■■
Die Basis ist definiert als die Differenz zwischen dem Preis einer Ware und dem Preis des auf der Ware . . . Weiterlesen
Hilfe auf finanzen-lexikon.de■■■
Anleitung zur Nutzung des Lexikons (Hilfe)ZielDieses Lexikon soll alle relevanten Begriffe zum Thema . . . Weiterlesen
Festverzinsliche Wertpapiere auf finanzen-lexikon.de■■■
Festverzinsliche Wertpapiere sind Anleihen, Schuldverschreibungen, Schatzanweisungen, Renten, Bonds oder . . . Weiterlesen
Steuern auf finanzen-lexikon.de■■■
Im Haushaltsjahr 2001 beanspruchte der Staat in Deutschland Steuern (Einzahl: Steuer) mit einem geschätzten . . . Weiterlesen
NACE auf finanzen-lexikon.de■■■
NACE steht für "Nomenclature statistique des activités économiques dans la Communauté européenne", . . . Weiterlesen
Hosting ■■■
Unter dem Begriff Hosting versteht man die Auslagerung der eigenen Homepage/Website auf den Rechner eines . . . Weiterlesen
Konsole ■■■
Die Konsole ist ein Bedienungselement eines Computers: Einheit aus Tastatur und Bildschirm Auch die Spielkonsole, . . . Weiterlesen
Anweisung ■■■
: Die Anweisung ist eine in einer Programmiersprache verfasste Arbeitsvorschrift in einem Programm. Diese . . . Weiterlesen