Das Session Initiation Protocol (SIP) ist ein Protokoll zur Herstellung von Kommunikationsverbindungen zwischen mindestens zwei Teilnehmern. 

Es wird hauptsächlich im Bereich der IP-Telefonie eingesetzt.