Der Access Point (Basisstation) ist das zentrale Gerät und damit der Kern der Funkzelle eines WLANs

Im privaten Bereich ist der Access Point gleichbedeutend mit dem Router, der auch die kabelgebundene vom Internetprovider bereit gestellte Verbindung zum Internet herstellt. Reicht die Leistung des Routers nicht aus, kann mit Hilfe eines Repeaters die Leistung erweitert werden. Der Repeater ist dann ein weiterer Access Point, der jedoch keine eigene Verbindung zum Internet hat, sondern die Verbindung zum Internet über den Router herstellt.