Shopware ist eine Online-Shop-Software, die die Erstellung und Verwaltung von Onlineshops ohne Programmierkenntnisse ermöglicht.

Das Shopsystem wurde von den Brüdern Stefan und Sebastian Hamann aus dem Münsterland entwickelt und 2003 erstmals veröffentlicht. Heutzutage zählt Shopware zu den beliebtesten Shopsystemen in Deutschland. Zu seinen Kunden gehören unter anderem Philips, Jägermeister, Stabilo, Douglas und Thyssenkrupp.

Die Shop-Software ist modular aufgebaut und kann somit durch Plugins um weitere vielfältige Funktionen ergänzt werden. Warenwirtschaftssysteme und Online-Zahlungsdienste externer Anbieter können bei Bedarf in Shopware integriert werden. Auch die Anbindung an Marktplätze wie Amazon und eBay ist möglich.

Shopware zeichnet sich in erster Linie durch seine sogenannten "Einkaufswelten" aus. Damit ist die Funktion eines bestimmten Marketing-Tools gemeint, mit dem ansprechende Vorlagen per Drag und Drop mit Inhalten befüllt werden können. Die so erstellten Einkaufswelten können als eigenständige Seite beziehungsweise Landingpage angelegt werden oder Kategorien und Produkten zugeordnet werden. Es ist möglich, die Inhalte automatisch von Shopware aktualisieren zu lassen.

In der Starter-Edition wird Shopware als Open Source Lösung kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die damit erstellten Shops werden in der Cloud gehostet. Die kostenpflichtigen Editionen von Shopware verfügen unter anderem über erweiterte Funktionen für das Content Management und zusätzliche Verkaufskanäle. In der kommerziellen Edition ist außerdem Support vom Hersteller mitinbegriffen. Angeboten werden aktuell die Professional Edition, bei der Onlineshops sowohl in der Cloud, als auch bei einem externen Anbieter gehostet werden können, sowie die Enterprise Edition, welche über eine B2B-Suite für komplexe Geschäftsmodelle beinhaltet. In diesem Fall ist ein Hosting über die Cloud derzeit nicht möglich. SEO zu Shopware ist durch die Template-Optimierung und weitere Handlungen möglich, damit der Onlineshop in der Suchmaschine zu entsprechenden Produkten gefunden wird.

Das Shopware-Community-Forum ist bei Fragen und Problemen eine geeignete Anlaufstelle, wenn man auf Support direkt vom Hersteller verzichten möchte. Dort werden umfangreiche Informationen rund um die Shop-Software, Plugins und dergleichen bereitgestellt. Einmal im Jahr findet der Shopware Community Day statt, bei dem sich alle E-Commerce-Interessierten zusammenfinden und austauschen können.

Weitere Informationen: Aktuelle Shopsysteme

Ähnliche Artikel

Magento ■■■■■■■■■■
Magento ist ein Onlineshop-System, das 2008 von der gleichnamigen US-amerikanischen Firma (ehemals Varien) . . . Weiterlesen
PrestaShop ■■■■■■■■■■
Die Open Source E-Commerce-Lösung PrestaShop ermöglicht das Erstellen und Verwalten eines Onlineshops. . . . Weiterlesen
Plentymarkets ■■■■■■■■■■
Plentymarkets ist eine E-Commerce Lösung aus der Gruppe der Shopsysteme. Plentymarkets ist eine webbasierte . . . Weiterlesen
xt:Commerce ■■■■■■■■■
xt:Commerce ist ein flexibles Shopsystem, das der Anwender nach eigenen Vorstellungen anpassen kann. . . . Weiterlesen
Joomla ■■■■■■■
Joomla (Eigenschreibweise: Joomla!) ist ein Content Management System (CMS), das es Nutzern erlaubt, . . . Weiterlesen
WordPress ■■■■■■■
WordPress ist ein freies Content Management System und kann dazu verwendet werden, eine eigene Webseite . . . Weiterlesen
Marktplatz ■■■■■■
Der Begriff "Marktplatz" bezieht sich in der Regel auf eine digitale Plattform oder ein Online-Portal, . . . Weiterlesen
Linkaufbau ■■■■■■
Der Begriff Linkaufbau (auch engl. Linkbuilding) bezeichnet einen Teilbereich des Onlinemarketings aus . . . Weiterlesen
Shopsysteme ■■■■■■
Die folgende Aufstellung listet einige aktuelle Shopsysteme auf. Magento, OXID, plentymarkets, PrestaShop, . . . Weiterlesen
Suchergebnis ■■■■■
Suchergebnis ist ein Begriff, der im Information und Computer Kontext weit verbreitet ist. Er bezieht . . . Weiterlesen